UA-88758555-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

TERMINVEREINBARUNGEN

Rufen Sie uns an: 

+41 71 766 26 60

MO-FR: 08:00 - 12:00// 14:00 - 18:00 Uhr

jeden 2. SA im Monat: 08:00 -12:00 Uhr

 

In dringenden Fällen auf dem Handy:  

+41 76 334 26 60

 

Email:     praxis.fawzi@gmx.ch 

                kontakt@praxis-drfawzi.ch

 

 

 

 

 

 

 

Unser Behandlungskonzept richtet sich nach den folgenden vier Maximen: 

ÄSTHETIK

FUNKTIONALITÄT

KOMPETENZ

INDIVIDUALITÄT

 

http://smilevalley.business.site/

 

IMPLANTATE, PROTHESEN  

 

"Es gibt nichts Besseres als die eigenen Zähne!"

Die Implantologie stellt unser Spezialgebiet dar. Dr. med. dent. Sami Fawzi MSc. Implantologie (AT) hat sich die Fachkenntnisse der zahnmedizinischen Implantologie mittels Absolvierung eines weiterführenden Studiums erlangt und kann durch seine zahlreichen Behandlungserfolge im In- und Ausland auf seine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet zurück greifen.

 

Wenn Sie jedoch - aus verschiedensten Gründen - vor der Entscheidung stehen sollten, einen Zahnersatz zu wählen, bieten sich in der Regel zwei Möglichkeiten. Der erste Gedanke gilt zumeist der Prothese. Diese wird lediglich auf den (teilweise) zahnlosen Kiefer "aufgelegt". Sie kann keinen wirklich festen, sicheren Halt bieten und wird vom Patienten oft als Fremdkörper empfunden. 

 

Zahnimplantate bieten eine überzeugende Alternative, denn Implantate ersetzen die Zahnwurzel, auf die dann Kronen oder Brücken aufgesetzt werden. Zahnimplantate bieten einen dauerhaft festsitzenden Zahnersatz, der zudem das Aussehen und das sichere Gefühl natürlicher Zähne vermittelt. Ein weiterer, entscheidender Vorteil besteht darin, dass Zahnimplantate einen vorzeitigen Knochenabbau verhindern. Wenn, wie bei Prothesen, Zähne fehlen, bildet sich der Kiefer aufgrund der fehlenden Druck-Stimulation zurück. In der Folge findet die Prothese keinen Halt mehr. 

 

 Zahnimplantat 

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, welche an die Stelle der fehlenden Zahnwurzel eingesetzt wird. Diese neu geschaffene künstliche Wurzel dient dann als Befestigungsbasis für eine Krone, Brücke oder sogar einer Prothese. Das Implantieren   erfolgt in der Regel unter örtlicher Betäubung in unserer Zahnarztpraxis. Mithilfe der Implantologie können insbesondere folgende Probleme gelöst werden: 

zur Schliessung einer Zahnlücke, wenn ein Zahn verloren gegangen ist; 

bei Fehlen von mehreren Zähnen in einer Zahnreihe, dienen Zahnimplantate als Stützpfeiler für eine Brücke; 

bei Fehlen von Backenzähnen können künstliche Zahnwurzeln als Stützpfahl für

eineTeilprothese oder Zahnbrücke eingesetzt werden; 

bei einem zahnlosen Kiefer können eine Reihe von Zahnimplantaten eine festsitzende Vollprothese stützen. 

 

Die Vorteile von Zahnimplantaten: 

  • Sie können unbekümmert alles essen und reinbeissen. 
  • Das Essen schmeckt wieder - Bei herkömmlichen Prothesen ist der Geschmackssinn wegen der Abdeckung des Gaumens stark eingeschränkt. 
  • Keine unpraktische Prothese, die herausgenommen werden muss. 
  • Sicher und haltbar. 
  • Bei Einzelzahnverlust bleiben die Nachbarzähne unbeschliffen und gesund. 
  • Langfristig gesehen sind Zahnimplantate langlebiger, kostengünstiger und wesentlich pflegeleichter. 

 

Lassen Sie sich hierzu von uns beraten. In jedem Fall ist ein Vergleich von Behandlungsmöglichkeiten für Sie lohnenswert! 

© 2016. Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Fawzi MSc. Implantologie (AT). All Rights Reserved.

Auf Social Media teilen